Praxis Herzberg AM
Praxis Herzberg AM

Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt!

 

Als Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie behandle ich psychische Belastungen und Störungen, die über den Rahmen einer Psychologischen Beratung hinausgehen und die Sie psychisch und physisch krank machen können.

 

Zum Schwerpunkt meiner Praxisarbeit zählen u.a. leichte und mittelgradige Depressionen sowie Anpassungsstörungen, Ängste, Panikattacken, Zwänge, Phobien und speziell bei Frauen psychische Belastungen, die im Zusammenhang mit Wechseljahresbeschwerden auftreten. 
Dabei verstehe ich es als meine Aufgabe, Sie stets achtsam und wertschätzend zu begleiten und Sie dabei zu unterstützen, in Ihrem Rhythmus und in Selbstverantwortung wieder Schritte in ein gesundes und lebenswertes Leben zu gehen. Auf der Grundlage meiner Qualifikation zur verhaltens-therapeutischen Fachberaterin (kVT) kommen auch zahlreiche Methoden aus der kVT zum Einsatz, die sich im wesentlichen als Anregung und Hilfe zur Selbsthilfe verstehen.

 

In Teiletappen nähern wir uns dabei dem von Ihnen definierten Therapieziel, das wir zu Beginn der Therapie gemeinsam erarbeiten und im Laufe der Zeit immer wieder bezogen auf Ihren individuellen Entwicklungsprozess überprüfen und ggf. anpassen. Im Rahmen der Therapie werde ich Ihnen dabei behilflich sein, alte Muster zu durchbrechen und neue Wege zu finden.

 

Methodisch arbeite ich lösungs- und ressourcenorientiert mit Elementen aus der kognitiven Verhaltenstherapie, sowie auf der Grundlage der Gesprächspsychotherapie nach Carl Rogers. Grundlagenkenntnisse im Bereich der Traumatherapie, geeignete Entspannungs- und Achtsam-keitselemente, sowie Techniken der EFT-basierten Klopfakupressur, binde ich nach Bedarf und Wunsch in das Therapiekonzept mit ein. Wesentlich für mich ist es, Sie im Rahmen einer fundierten Diagnostik und umfassenden Psychoedukation über Ihr Krankheitsbild und die eingesetzten therapeutischen Mittel zu informieren und damit auch Ihre Motivation und Mitarbeit zu fördern, was ein wesentlicher Schritt zum Gelingen einer jeden Therapie ist: Den ersten Schritt gehen Sie - ich begleite Sie dabei!

 

Grundsätzlich werden wir in Einzeltherapie arbeiten, sollte es sich für Ihren Prozess als sinnvoll oder wünschenswert erweisen, biete ich Ihnen selbstverständlich auch Paar- und Familientherapien an oder beziehe Ihr persönliches Umfeld in geeigneten Teilschritten ein.

 

Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf!

 

Dabei gilt:

Der erste Schritt ist wesentlich

für eine gelingende Therapie -

und sei er noch so klein,

gehen Sie ihn mutig und entschlossen!

Ich begleite Sie gerne dabei.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis Herzberg AM