Praxis Herzberg AM
Praxis Herzberg AM

Psychologische Lebensberatung

 

 

 

 

 

 

"Masche für Masche strick ich mir mein Leben zurecht

Dunkles wechselt mit Hellem

dünner brüchiger Faden mit dicker Wolle

seltsame, einzigartige Muster entstehen

manchmal auch hübsche

so ist mein Leben ..."

(Andrea Schwarz)

 

Leben bedeutet beständige Veränderung - wenn wir gute Zeiten erleben, ist das ganz wundervoll und wir möchten dann am liebsten die Zeit anhalten, um all das Schöne und Positive, die Freude, das Glück, die Liebe, die Zufriedenheit, Erfolg, Gesundheit und Wohlergehen ganz allgemein festzuhalten und zu genießen.

 

Leider gibt es aber auch Zeiten, in denen sich nach und nach oder ganz plötzlich alles verändert.

 

Befinden Sie sich gerade in einer der folgenden oder einer ähnlichen Situation und sind deshalb auf meiner Seite gelandet?

- Sie haben einen Verlust erlitten, der Ihren gewohnten Alltag völlig aus dem Rhythmus bringt ...

- Sie stecken fest in einer wichtigen Entscheidungsfindung im Beruf, innerhalb der Familie

   oder in der allgemeinen Lebensführung ...

- Sie sehen sich bei der Lösung einer Lebensfrage vor scheinbar unüberwindlichen Mauern

   oder haben das Gefühl, sich im Kreis zu drehen ...

- Sie wissen gerade nicht mehr, wie es weitergehen soll oder sehen keinen Ausweg.

 

Oft gibt es konkrete Auslöser für negative Gefühle, eingeleitet durch eine elementare Veränderung:

- den Verlust des Arbeitsplatzes,

- Konflikte mit Menschen, mit denen wir arbeiten oder leben,

- eine schmerzhafte Trennung,

- das Platzen eines Lebenstraumes,

- eine Erkrankung, die unser Lebenskonzept aus der Bahn wirft,

- ein ungewollter Wohnortwechsel oder manch anderes mehr.

 

Manchmal es gibt für diese Veränderungen zunächst gar keinen offensichtlichen Grund:

- in uns schwelt einfach nur ein inneres ungutes Gefühl, das sich immer mehr ausbreitet.

- wir verstricken uns gedanklich in Selbstzweifeln, Unsicherheit oder Unzufriedenheit,

- wir haben das Gefühl, nicht richtig zu sein, so wie wir sind,

- wir meinen, irgendwie alles einfach nicht mehr zu schaffen,

- wir empfinden wachsende Angst und Sorge um die Zukunft.

 

Für die meisten Menschen sind das schwierige und schlimme Zeiten, aus denen sich regelrechte Krisen entwickeln können. Doch wie heißt es so schön:

Jede Krise birgt in sich auch die Chance auf einen Neubeginn! 

 

Manchmal ist es einfach an der Zeit etwas zu verändern:

- unser Leben ganz bewusst auf den Prüfstand zu stellen,

- den Reset-Knopf zu drücken und alte, eingefahrene, von außen oder durch uns selbst festgelegte

   Muster, Erwartungen und Ansprüche zu durchbrechen,

- Ausgedientes abzulegen und zurückzulassen und uns auf neue Wege zu begeben.

In uns allen steckt die Kraft, auch aus einer Krise heraus wieder neue Energie und Zuversicht zu schöpfen für ein verändertes Leben, uns dem neuen Lebensfluss anzuvertrauen und ihm zu folgen. 

 

Coaching in Lebenskrisen: Zu gewissen Zeiten ist es schwierig, diesen Weg ohne jeglichen Halt von außen zu gehen. Wir brauchen für eine gewisse Zeit jemanden,

- der uns auf dieser Etappe begleitet,

- dem wir uns anvertrauen können und

- der uns Impulse gibt, unseren Weg wieder zu finden und stabil und trittfest mit wachsendem

   Selbstvertrauen und neuem Lebensmut weiter zu gehen. 

 

Als Psychologische Lebensberaterin ist es mein Anliegen, Ihnen in Zeiten unterschiedlicher Lebens-probleme, Entscheidungs- oder Krisensituationen eine einfühlsame und zuverlässige Begleiterin auf Ihrem Weg zu sein. Gerne möchte ich Ihnen helfen, lösungs- und ressourcenorientiert daran zu arbeiten, Knoten und Verwicklungen in Ihrem Lebensknäuel zu sortieren und diese behutsam und

bedächtig zu entwirren, brüchige Stellen zu erkennen und diese gebührend ihrem Stellenwert in den bunten Teppich Ihres Lebens mit einzuweben. Dabei möchte ich Sie bestmöglich darin unterstützen, nach und nach wieder in Ihre Kraft zurückzufinden und mit Freude und Zuversicht an Ihrem neuen Lebensmuster weiter zu stricken.

 

Die für Sie richtige Lösung ist dabei immer in Ihnen selbst begründet, sie ist meist schon da.

Meine Aufgabe ist es nicht, Ihnen diese vorzugeben, jedoch Sie dabei zu ermutigen und zu begleiten,

in Eigenverantwortung diesen Schatz aus Ihrer eigenen Tiefe heraus zu bergen und zu sichern.

 

In unserer gemeinsamen Arbeit kommen verschiedene Techniken aus dem Bereich der Gesprächsführung nach Rogers sowie aus dem Feld der Entspannung und Meditation zum Einsatz.

 

Sprechen Sie mich an und nehmen Sie Kontakt mit mir auf, ich berate Sie und helfe Ihnen gerne!

 

Dabei gilt:

Mit welcher "Wolle" Sie arbeiten,

welche Farben Sie wählen und

in welchem Tempo Sie stricken,

das bestimmen Sie!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis Herzberg AM